Nachrichten aus dem Krankenhaus Kondolia

Das Gesundheitsministerium Indiens hat jetzt Schwangerschaftsberater eingestellt, um vor allem in Dörfern junge Mütter zu beraten, wie der hohen Kindersterblichkeit vorgebeugt werden kann. Ein Sozialarbeiter ist aufgrund der erfolgreichen Arbeit des Krankenhauses Kondolia aufgefordert mit dem Krankenhaus zu kooperieren. Dies führt dazu, dass werdende Mütter das Krankenhaus Kondolia zunehmend aufsuchen und Mutter und Kind eine besondere Gesundheitsfürsorge genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.